Okt
So
, 24
15:00
Musical

BLONDINEN BEVORZUGT!

Musical
Musik Jule Styne | Gesangstexte Leo Robin | Buch Joseph Fields und Anita Loos | Deutsch von Edith Jeske und Christian Gundlach
http://www.staatsoperette.de Staatsoperette Dresden Kraftwerk Mitte 1, 01067 Dresden
AUSVERKAUFT - eventuell Restkarten
i
Zur Zeit gibt es online keine Karten.
Durch Stornierungen könnten kurzfristig Karten zur Verfügung stehen. Bitte versuchen Sie es später nochmal oder sprechen Sie mit uns unter +49 0351 32042-222 (Di bis Fr 12 - 18 Uhr).
http://www.staatsoperette.de Staatsoperette Dresden Kraftwerk Mitte 1, 01067 Dresden
http://www.staatsoperette.de Staatsoperette Dresden Kraftwerk Mitte 1, 01067 Dresden
http://www.staatsoperette.de Staatsoperette Dresden Kraftwerk Mitte 1, 01067 Dresden
http://www.staatsoperette.de Staatsoperette Dresden Kraftwerk Mitte 1, 01067 Dresden
http://www.staatsoperette.de Staatsoperette Dresden Kraftwerk Mitte 1, 01067 Dresden
http://www.staatsoperette.de Staatsoperette Dresden Kraftwerk Mitte 1, 01067 Dresden
http://www.staatsoperette.de Staatsoperette Dresden Kraftwerk Mitte 1, 01067 Dresden
http://www.staatsoperette.de Staatsoperette Dresden Kraftwerk Mitte 1, 01067 Dresden
13,50 € - 39,00 €
http://www.staatsoperette.de Staatsoperette Dresden Kraftwerk Mitte 1, 01067 Dresden
13,50 € - 39,00 €
http://www.staatsoperette.de Staatsoperette Dresden Kraftwerk Mitte 1, 01067 Dresden
17 - 49 €
http://www.staatsoperette.de Staatsoperette Dresden Kraftwerk Mitte 1, 01067 Dresden
20 - 59 €
http://www.staatsoperette.de Staatsoperette Dresden Kraftwerk Mitte 1, 01067 Dresden
20 - 59 €
http://www.staatsoperette.de Staatsoperette Dresden Kraftwerk Mitte 1, 01067 Dresden
15 - 43 €
http://www.staatsoperette.de Staatsoperette Dresden Kraftwerk Mitte 1, 01067 Dresden
11,50 € - 33,00 €
http://www.staatsoperette.de Staatsoperette Dresden Kraftwerk Mitte 1, 01067 Dresden
11,50 € - 33,00 €
http://www.staatsoperette.de Staatsoperette Dresden Kraftwerk Mitte 1, 01067 Dresden
11,50 € - 33,00 €
23. Oktober 2021
Lorelei Lee, eine junge Frau aus der Unterschicht, kennt die perfekte Überlebensstrategie: Wenn es mit der Karriere als Revuegirl nicht mehr klappt, heißt es: reich heiraten, Blondinen bevorzugt! Die Verlobung mit dem vermögenden Erben eines amerikanischen Knopfimperiums, Gus Esmond, gelingt, doch die geplante Hochzeit in Paris ist in Gefahr. Während Lorelei ihren Verlobten in Amerika zurücklassen muss, gerät ihre Schiffsüberfahrt zu einem Abenteuer. Ein vermeintlich gestohlenes Diamantdiadem und die Bekanntschaft mit Josephus Gage, Inhaber einer aufstrebenden Reißverschlussfirma, machen ihr das Leben schwer. Zugleich versucht sie, ihre Freundin Dorothy ebenfalls reich zu verkuppeln. Derweil hat Gus einiges über die Schattenseiten von Loreleis Vergangenheit erfahren. Der Eklat lässt nicht lange auf sich warten: Wird es entgegen aller Vorurteile und geplatzter Illusionen am Ende eine Hochzeit geben? Und was hat es mit Loreleis Idee einer Fusion der konkurrierenden Unternehmen auf sich?

Marilyn Monroe hauchte der Film-Lorelei Anfang der 1950er Jahre Leben ein und prägte das Bild einer berechnenden, sich bewusst dem männlichen Klischeebild anpassenden Frau zur Perfektion. Der Film beruht auf dem gleichnamigen Musical von 1949 und machte Titel wie „Bye Bye, Baby“, „A Little Girl from Little Rock“ und „Diamonds Are a Girl’s Best Friend“ zu beliebten Jazzklassikern.

Besetzung
Team
Musikalische Leitung
Inszenierung
Thomas Helmut Heep
Konzept
Konzeptionelle Mitarbeit
Carsten Golbeck
Bühne
Kostüme
Choreographie
Dramaturgie
Judith Wiemers, Valeska Stern
Chorleitung
Besetzung
Lorelei Lee
Dorothy Shaw
Henry Spofford
Gus Esmond
Lady Phyllis Beekman
Sir Francis Beekman
Mrs. Ella Spofford
Josephus Gage
Gloria Stark
Dominica Herrero
Robert Lemanteur
Esmond