Sommernachtsball
ALLES BROADWAY!
Operette swingt
zu Dirty Dancing
Feiern Sie mit uns den ersten Sommernachtsball der Staatsoperette! Lassen Sie sich von musikalischen und kulinarischen Genüssen verführen, tanzen Sie zu Walzerklängen, Cha-Cha-Cha, Foxtrott oder Mambo bis in die Morgenstunden und genießen Sie eine heiße Sommernacht im Kraftwerk Mitte.

Karten gibt es in zwei Kategorien:
„Alles Broadway!“ – 130,00 €
Balleintritt mit Begrüßungsgetränk, Vorstellung im Saal
Buffet und Mitternachtssnack
Einlass ab 18 Uhr
„Operette swingt“ – 105,00 €
Balleintritt mit Buffet und Mitternachtssnack
Einlass ab 20 Uhr

Sommernachtsball 27/06/20

Wenige Restkarten für die Premiere!
Premiere am 28/02/20
Opéra-bouffe in drei Akten

Libretto von Henri Meilhac und  Ludovic Halévy
Musik von Jacques Offenbach
– Offenbach Edition Jean Christoph Keck –

Musikalische Leitung: Andreas Schüller
Regie: Valentin Schwarz

Mit Tom Pauls als räuberischen Schatzmeister
Erstmals bei uns
LIVE-AUDIODESKRIPTION
zu „Follies – Glanz und Schatten der Revue”
Am 17. April 2020 zur Vorstellung von „Follies” bieten wir erstmals Live-Audiodeskription (Live-AD) für blinde und sehbehinderte Menschen an. Damit sind wir das erste Musiktheater in Dresden und im Dresdner Umland, das eine audiodeskriptive Vorstellung in den Spielplan aufnimmt.

Audiodeskription am 17/04/20