Kerry Jean

http://www.staatsoperette.de Staatsoperette Dresden Kraftwerk Mitte 1, 01067 Dresden
http://www.staatsoperette.de Staatsoperette Dresden Kraftwerk Mitte 1, 01067 Dresden
http://www.staatsoperette.de Staatsoperette Dresden Kraftwerk Mitte 1, 01067 Dresden
http://www.staatsoperette.de Staatsoperette Dresden Kraftwerk Mitte 1, 01067 Dresden
http://www.staatsoperette.de Staatsoperette Dresden Kraftwerk Mitte 1, 01067 Dresden
http://www.staatsoperette.de Staatsoperette Dresden Kraftwerk Mitte 1, 01067 Dresden
http://www.staatsoperette.de Staatsoperette Dresden Kraftwerk Mitte 1, 01067 Dresden
http://www.staatsoperette.de Staatsoperette Dresden Kraftwerk Mitte 1, 01067 Dresden
http://www.staatsoperette.de Staatsoperette Dresden Kraftwerk Mitte 1, 01067 Dresden
http://www.staatsoperette.de Staatsoperette Dresden Kraftwerk Mitte 1, 01067 Dresden
http://www.staatsoperette.de Staatsoperette Dresden Kraftwerk Mitte 1, 01067 Dresden
http://www.staatsoperette.de Staatsoperette Dresden Kraftwerk Mitte 1, 01067 Dresden
Kerry Jean, geboren und aufgewachsen in Südkalifronien, studierte Theater- ,Film- und Fernsehen an der renommierten University of California in Los Angeles (UCLA).
Ihre Liebe zum Theater brachte sie nach Italien, wo sie unter der Regie von Alex Balga in HAIR spielte.
Zurück in Deutschland konnte man sie als ‚Linda McKenna‘ in ROCKY am Palladium Theater Stuttgart, als ‚Sarabi‘ in DER KÖNIG DER LÖWEN und u.a. als ‚Tina Turner’ und ‚Zelma‘ in TINA- DAS MUSICAL im Hamburger Operettenhaus erleben.
Unter der Regie von Gil Mehmert hatte sie die Ehre die Lebensgeschichte der ‚Waris Dire‘ in der Welturaufführung von DIE WÜSTENBLUME darstellen zu dürfen. Ab September 2022 ist sie als alternierende Besetzung der ,Mary Jane Kelly’ in der Welturaufführung des Musicals JACK THE RIPPER mit der Musik von Frank Nimsgern am Theater Hof zu sehen.
Neben ihren Theaterengagements ist Kerry immer wieder in TV- und Werbeproduktionen zu sehen, wie zum Beispiel für VICTORIA SECRET, DISNEY CRUISE LINE und zuletzt für FERRERO ROCHER.

Aktuelle Produktionen