Cagliostro in Wien

Ein Quacksalber, Schlitzohr und Weiberheld schummelt sich durchs Leben.


Der musikalische Salon mit Frank Blees

Operetten-Leidenschaft

Raritäten aus italienischen Operetten und Zarzuelas – der spanischen Operette – präsentiert am 8. Mai um 19 Uhr Frank Blees im Theaterrestaurant „Fledermaus“. In seinem Programm „Operetta che passione“ wird er Lieder und Arien von Komponisten vorstellen, die hierzulande kaum bekannt sind, sich aber in deren Ursprungsländern riesengroßer Beliebtheit erfreuen. Lassen Sie sich überraschen von selten gehörten wunderschönen Melodien.

Sonntag, 8. Mai 2016, 19 Uhr 
Theaterrestaurant „Fledermaus“
Eintritt 15 €

Karten hier

Ausstellung zur Geschichte der Staatsoperette Dresden

Die heitere Muse als Dorfschönheit 

Ab 4. Mai präsentiert das Ortsamt Leuben gemeinsam mit der Staatsoperette Dresden die Ausstellung „Die heitere Muse als Dorfschönheit“ – 70 Jahre Operettentheater in Leuben.

Mit dem Umzug des Hauses und dem Spielbeginn im Dezember im Kraftwerk Mitte gehen dann 70 Jahre Theatergeschichte im Dresdner Osten zu Ende. Grund genug, diese Zeit noch einmal Revue passieren zu lassen und die traditionsreiche Geschichte dieses Theaters in einer Ausstellung zu würdigen. 

Weiterlesen

Wir danken unseren Partnern