Arrangements für Gruppen

Das neue Haus der Staatsoperette Dresden im Kraftwerk Mitte bietet unendlich viele Möglichkeiten für interessante Pakete.
Für Gruppen ab 15 Personen sind zu allen Vorstellungen unsere speziellen Gruppenarrangements buchbar. Gern beraten wir Sie bei der Auswahl des passenden Angebots und stimmen dieses individuell auf Ihre Gruppe ab.

Gruppenarrangements mit Übernachtungen

im Hotel Novalis

Glanzvolles Dresden

  • 2 Übernachtungen inkl. Frühstücksbuffet
  • 1 Abendessen in unserem Restaurant Wintergarten (3-Gang-Menü oder Buffet)
  • 1 Abendessen mit einer Dresdner Persönlichkeit (z.Bsp. August der Starke) in einem Gewölberestaurant in der Dresdner Altstadt
  • ein Besuch in der neuen Staatsoperette Dresden (Abend nach Wahl und Verfügbarkeit)

Preise zzgl. dem Ticket für die Staatsoperette:
Januar/Februar
im DZ pro Person ab 121,-€
im EZ pro Person ab 157,-€

März/April/Juli/August/Oktober/November
im DZ pro Person ab 131,-€
im EZ pro Person ab 167,-€

Dieses Angebot gilt für Gruppen ab 20 Personen nach Verfügbarkeit.

Kulinarische Angebote für Gruppen

Restaurant im Hotel Elbflorenz
Beginnen Sie einen unvergesslichen Operetten- oder Musicalabend mit einem mediterranen Theaterbuffet im Restaurant des „Hotel Elbflorenz“ (5 Gehminuten von der Staatsoperette entfernt). Eröffnet wird das Buffet mit einem Glas Prosecco. Im Anschluss genießen Sie in entspannter Atmosphäre ein Buffet mit verschiedensten Vorspeisen, Salaten, Hauptgerichten und leckeren Desserts und Käsevariationen.
Preis pro Person: 24,00 Euro

Pulverturm an der Frauenkirche
Die Mägde und Grenadiere des „Pulverturm an der Frauenkirche“ empfangen Sie zu einer leckeren sächsischen Tafeley vor oder nach Ihrem Operettenbesuch.

„Sächsische Tafelfreuden“ (Hausgebackene helle und dunkle Brotkanten, mit Leberwurst, Schmalzbällchen, herzhaften Dips und Spreewälder Gewürzgurken auf einer Etagere angerichtet)
***
Sächsischer Sauerbraten in einer Marinade aus dunklem Bier, allerlei Gewürzen und Rosinen gebeizter Rinderbraten, mit Rotkraut und Kartoffelkloß mit Semmelbutter überzogen
***
Sächsische Quarkkäulchen in Streuzucker gewälzt und samt Apfelmus zu Tisch gebracht
2-Gang Menü (ohne Dessert) pro Person 19,90 EUR
3-Gang Menü pro Person 22,90 EUR

(im Preis inkludiert ist natürlich 1 kleines Getränk (0,2l) und das berühmte Dresdner Trichtertrinken)

Altmarktkeller

Wer in Sachsen sächsisch speisen möchte is(s)t bei uns genau richtig. Aber nicht nur deutsch-sächsische Küche erhält man hier, auch das nahe Böhmen wird gewürdigt und findet in unserer Speisekarte und am Zapfhahn Platz

Theater-Menü mit Vorspeise
Gemischter Salat mit frisch gehobeltem Parmesan
***
Ratsherrenschnitzel (Paniertes Schweineschnitzel an frischen Karotten & Herzoginkartoffeln)

oder

Theater-Menü mit Dessert
Dresdner Sauerbraten (Tranchen vom marinierten Rinderbraten mit Rosinensauce, Apfelrotkohl und Kartoffelkloß)
***
Dessertvariation nach Art des Hauses mit Früchten der Saison
Preis pro Person: 21,90 Euro
(dazu wird ein kleines alkoholfreies Getränk, ein Glas Hauswein oder ein kleines Bier gereicht - jeder Gast erhält zusätzlich einen Schnaps)

Arrangements für Individualgäste

Auch für Indiviualreisende haben wir besonder Pakete geschnürt und beraten Sie gern zu Ihrem Aufenthalt in Dresden.

Hotel Novalis

Dürfen wir uns vorstellen?

  • 2 Übernachtungen im Classic Zimmer
  • Vitales Frühstücksbüffet
  • 3-Gänge-Menü an einem Abend
  • Benutzung unserer Sauna und unseres Fitnessbereiches
  • WLAN
  • Parken
  • Hop-on/Hop-off Tour Dresden (2 Tages Ticket)
  • Stadtplan von Dresden

Preis ab € 135,00 pro Person zzgl. Ticket für die neue Staatsoperette Dresden

Dresden sächsisch gut

  • 2 Übernachtungen inkl Frühstücksbuffet
  • 1 Begrüßungscocktail
  • 1 Abendessen im Rahmen der Halbpension am Anreisetag
  • 1 Ticket für die große Stadtrundfahrt (in Eigenregie)
  • ein Besuch in der neuen Staatsoperette Dresden

Preise zzgl. dem Ticket für die Staatsoperette:
Arrangementpreis im DZ pro Person ab 189,-€
Arrangementpreis im EZ pro Person ab 269,-€  

Drucken Weiterempfehlen

Wir danken unseren Partnern