Angebote für Schulklassen

Staatsoperette in der Schule

WORKSHOP

VOR- UND NACHBEREITUNG
Mal eben kurz ins Theater? So ganz ohne Vorbereitung kann das für eine Schulklasse zu einer herausfordernden Angelegenheit werden. Wir bereiten Ihre Schulklasse optimal auf den Staatsoperetten-Besuch vor.
Mit Workshops direkt im Klassenzimmer, thematischen Einführungen vor der Vorstellung oder Nachgesprächen schaffen wir einen Erlebnisraum, in dem die Schüler*innen einen lebendigen Zugang zur Welt von Operette, Musical und Oper bekommen.

Dauer
45 – 90 Min.
Gruppengröße
eine Klasse bzw. max. 30 Personen
Kosten
kostenfrei

WORKSHOPS

SCHÜLER*INNEN MACHEN OPERETTE
Verstehen durch Ausprobieren! Unter diesem Motto stehen unsere neuen Schülerwerkstätten.
Als Vorbereitung zum Vorstellungsbesuch bieten wir die Möglichkeit, hinter die Kulissen zu schauen, das Bühnenbild genauer unter die Lupe zu nehmen oder sich selbst kreativ auszuprobieren.

Improvisation, szenisches Spiel und die Begegnung mit Beteiligten aus den verschiedenen Bereichen des Theaters bieten eine fundierte Vorbereitung auf das Stück.
Wer vorher noch nicht neugierig auf den Theaterbesuch war, ist es spätestens nach dem Vormittag bei uns.

Termine auf Anfrage

Dauer
2 Stunden
(9 – 11 Uhr oder 11.30 – 13.30 Uhr)
Gruppengröße
eine Klasse bzw. max. 30 Personen
Kosten
mit Vorstellungsbesuch kostenfrei,
ohne Vorstellungsbesuch 3 €/Person

Stück für Grundschulen
„Cinderella“ (ab Klasse 1)

Stücke für weiterführende Schulen
„My Fair Lady“
(ab Klasse 6)
„Hier und Jetzt und Himmelblau“
(ab Klasse 8)
„Die Dreigroschenoper“
(ab Klasse 10)

SCHULKONZERTE

MUSIKER*INNEN IM KLASSENZIMMER
ie große Welt der (Orchester)-Musik ganz nah. Lasst euch von unserem Streichertrio, Geigenquartett sowie Holz- und Blechbläserquintett auf eine musikalische Reise mitnehmen. Und das direkt bei euch im Klassenzimmer. Erfahrt Wissenswertes über Aufbau und Spielweise der jeweiligen Instrumente und steigt musikalisch mit ein.

Spielerisch erkunden die Musiker*innen die Epochen der Musikgeschichte und wer gut zuhört, hat beste Chancen auf einen Preis in unserem Musik-Quiz!

Dauer
45 min. (max. 2 Durchgänge)
Gruppengröße
eine Klasse bzw. max. 30 Personen pro Durchgang
Altersempfehlung
1.– 5. Klasse
ORCHESTER-PROBENBESUCH
Wer traut sich zu, einmal ein ganzes Orchester selbst zu dirigieren? Diese einmalige Gelegenheit erhalten Schüler*innen am Ende des Besuchs einer Orchesterprobe. Ihre Klasse sitzt direkt zwischen den Musiker*innen und kann so Klang und Spielweise des Instruments genau unter die Lupe nehmen und Fragen dazu stellen. Jeder Orchester-Probenbesuch wird von uns vor- und nach bereitet und steht in Verbindung mit einer Inszenierung der Staatsoperette.

Dauer
8:45 – 10:45 Uhr
Gruppengröße
eine Klasse bzw. max. 30 Personen
Altersempfehlung
1. – 7. Klasse

BALLETT-TRAININGSBESUCH

ZU GAST BEI DEN PROFIS
Plié, Piqué, Pirouette: Warum die Ballettsprache Französisch ist und weitere wissenswerte Informationen zur Entstehung des Balletts gibt es in dieser kurzweiligen Einführung. Und natürlich dürfen alle Teilnehmer*innen auch selbst aktiv werden und unter Anleitung verschiedene Tanzelemente selbst ausprobieren. Den krönenden Abschluss bildet der Probenbesuch bei unseren Profis im Ballettsaal.

Dauer
8:30 – 11:30 Uhr, Termine auf Anfrage
Gruppengröße
eine Klasse bzw. max. 30 Personen
Altersempfehlung
2. – 8. Klasse
THEATERFÜHRUNGEN
Eine interaktive Führung durch den Backstage-Bereich und die verschiedenen Abteilungen wie Requisite, Maske etc. zeigt die komplexen, verborgenen Abläufe hinter der Bühne auf und erklärt Theaterberufe praxisnah. Gespickt mit Quizfragen und unseren Podcasts wird das Erkunden unseres hochmodernen Theaterbaus noch lebendiger.

Dauer
1 1/2 Stunden
Gruppengröße
eine Klasse bzw. max. 30 Personen

Für Pädagog*innen

BGLEITMATERIAL

MAPPEN FÜR DEN UNTERRICHT
Musiktheater leichtgemacht! Wenn Sie auf langwierige Recherchen gerne verzichten, aber dennoch eine unserer Produktionen fundiert vorbereiten möchten, verwenden Sie eine unserer Materialmappen für den Unterricht.
Die Mappen sind individuell zusammengestellt und auf die jeweilige Altersstufe zugeschnitten. Neben vielen
spielpraktischen Übungen enthalten sie Informationen zu Musik, Inhalt, Autor, Regie u.v.m.

Die Mappen HIER als Download kostenfrei verfügbar.

WORKSHOP

MUSIKTHEATERVERMITTLUNG
Durch unseren Workshop erfahren Sie Theoretisches und Praktisches aus dem Bereich der Musiktheatervermittlung. Probieren Sie sich selbst im Anleiten von Übungen aus und erweitern Sie Ihr Spiele-Repertoire.
Jeder unserer Workshops steht im direkten Zusammenhang mit einer unserer Inszenierungen.

Workshops
„Hier und Jetzt und Himmelblau“
„Follies“
„Die Dreigroschenoper“

Termine auf Anfrage

Dauer
19 – 21 Uhr
Kosten
20 € pro Teilnehmer*in
Lehrer*innen von Kooperationsschulen
kostenfrei

Dresdner Schulkonzerte

Die Staatsoperette stellt in der Saison 2020|21 den Dresdner Schulkonzerten sechs Termine als geschlossene Veranstaltungen zur Verfügung. Buchbar sind „Cinderellla“ und „Backstage“.

Kontakt
Telefon: +49 (0) 351 82 82 630
E-Mail: Dresdnerschulkonzerte@hskd.de

Vorstellungsbesuche

EINTRITTSPREISE FÜR SCHULKLASSEN
Kinder und Schüler*innen bis 18 Jahre bekommen in den Preisgruppen 2 bis 5 Eintrittskarten für 7 €. In der Preisgruppe 1 erhalten sie 20 % Ermäßigung.Für „Backstage“ und „Emil und die Detektive“ gibt es auch Karten für 7 € in der Preisgruppe 1. Schulklassen bekommen je 10 Schüler*innen eine Begleitkarte für 7 €.
Diese Preise gelten nicht an Ausschlusstagen, die im Spielplan mit einem ! gekennzeichnet sind.
Alle Termine auf den folgenden Seiten sind über die Staatsoperette buchbar.

Termine:
„Cinderella“ Di, 01.12.2020, 10:30 Uhr
„Cinderella“ Di, 08.12.2020, 10:30 Uhr
„Backstage“ Do, 20.05.2021, 11:00 Uhr
„Backstage“ Fr, 21.05.2021, 11:00 Uhr
„Backstage“ Mi, 16.06.2021, 11:00 Uhr
„Cinderella“ Fr, 16.07.2021, 11:00 Uhr