Junge Operette

Saison 20 | 21
Die letzte Spielzeit hat mehr denn je gezeigt, welche Bedeutung Theater, Musik und ihre Vermittlung für unsere Gesellschaft haben. Wie für uns alle war das Jahr 2020 auch für die Musiktheaterpädagogik der Staatsoperette eine Herausforderung. Um Kindern und Jugendlichen auch während des Lockdowns aktive Teilhabe an der Staatsoperette zu ermöglichen, haben wir unterschiedliche Bereiche unseres Angebots in den digitalen Raum verlegt. Trotz der Planungsunsicherheit, möchten wir Ihnen und Euch auf den folgenden Seiten das Programm der Jungen Operette für die Spielzeit 2021/22 vorstellen.
Ich möchte Sie darauf hinweisen, dass die Angebote sich an den jeweils aktuell geltenden Corona- und Hygieneschutzmaßnahmen orientieren und eine Durchführung nicht in der gesamten Spielzeit zu gewährleisten ist.

Marie-Claire Nickel
Musiktheaterpädagogin