Abonnenments

Saison 2021 | 22
Die bisherigen Festplatz-Abos für 2021/22 werden hier im Herbst 2021 veröffentlicht. Sie werden voraussichtlich Vorstellungstermine zwischen Januar und Juli 2022 enthalten.

Flexibles Wahlabo

Sie entscheiden sich für einen thematischen Block aus drei vorgegebenen Inszenierungen und für eine Preisgruppe. Der Abo-Rabatt auf den Vorverkaufspreis beträgt 25% bzw. 35% als Ermäßigungsberechtigte*r. Ihr flexibles Wahlabo kaufen Sie in Form von stückbezogenen Abo-Schecks, die einzeln 10 € für die Preisgruppe 1 – 3 bzw. 5 € für die Preisgruppe 4 – 5 kosten.
Musical-Dreier
Blondinen bevorzugt! | Die Fantasticks | My Fair Lady
Operetten-Dreier
Im weißen Rössl | Der Vetter aus Dingsda | Casanova
Revue-Dreier
So verliebt in die Liebe | Zwei Krawatten | HIER und JETZT und HIMMELBLAU – Eine Revue
Klassiker-Dreier
Die lustige Witwe | Die Csárdásfürstin | Die Zauberflöte
Konzert-Dreier
Bitte Britisch | Vom Broadway in den Wilden Westen | Ab in den Süden
Themen-Dreier
Cinderella | My Fair Lady | Blondinen bevorzugt!
Genre-Mix
Die Fantasticks | Märchen im Grand-Hotel | Die Zauberflöte
Die gekauften Abo-Schecks dienen als Anzahlung für Ihren selbstgewählten Vorstellungstermin. Ein Abo-Scheck wird ausschließ-lich für das aufgedruckte Werk eingelöst. Sie reservieren Ihren Wunschtermin innerhalb der geltenden Vorverkaufszeiträume (mit Ausnahme der durch ein ! im Spielplan bezeichneten Ausschlusstage). Die Zahlungsfrist für den nach Verrechnung des Abo-Schecks verbleibenden Restbetrag liegt erst zwei Tage vor Ihrem Vorstellungstermin. Diesen Betrag können Sie überweisen oder am Kartentelefon per Kreditkarte zahlen. Die vollständig bezahlten Eintrittskarten werden umgehend als PDF-Ticket per E-Mail versendet oder an der Abendkasse hinterlegt.
Gegen Vorlage Ihrer Abokarte können Sie beim Abenddienst ein Programmheft der bevorstehenden Vorstellung zum ermäßigten Preis erwerben. Der Abriss der Eintrittskarte dient als Nachweis.
Abo-Bedingungen
Abschluss und Kündigung eines Abonnements
Das Abo wird für eine Spielzeit abgeschlossen. Plätze werden nur innerhalb einer Preisgruppe für eine Spielzeit vereinbart. Im April eines jeden Jahres unterbreitet das Theater den Vertragspartner*innen ein schriftliches Angebot zur Fortführung des Abos. Im Fall von nicht form- und fristgemäßer Kündigung sind die Abonnent*innen zur vollständigen und rechtzeitigen Zahlung verpflichtet.

Eintrittskarte
Die Eintrittskarte ist übertragbar, bei Ermäßigungs-berechtigung ausschließlich auf Personen mit gleichem Status. Bei Verlust der Eintrittskarte kann im Besucherservice gegen eine Gebühr ein Duplikat erworben werden.

Verlegung von Aboterminen
Jeder Gast kann zwei Termine pro Spielzeit gebührenfrei tauschen. Dazu muss die Eintrittskarte bis zwei Werktage vor dem Vorstellungstermin im Besucherservice vorliegen. Bei späterer Vorlage bis einen Tag zuvor wird eine Gebühr von 6 € je Karte fällig. Am Vorstellungstag erfolgt kein Kartentausch. Die Staatsoperette stellt einen zeitlich begrenzt gültigen Tauschschein aus, der nur für dasselbe Werk eingelöst werden kann. Eine eventuell entstehende Differenz ist vom Gast zu tragen. Restguthaben werden nicht ausgezahlt.

Aboanfrage

Ermäßigungen


Ermäßigungen können Sie grundsätzlich zu allen Vorstellungen erhalten. Ausschlusstage ohne Ermäßigung, wie z.B. Premieren und Silvester, sind im Spielplan mit einem ! markiert.
Gegen Vorlage eines gültigen Berechtigungsausweises erhalten

  • 20 % Ermäßigung auf den Vorverkaufspreis: Schüler/-innen, Studenten/-innen, Auszubildende, Personen im freiwilligen Wehrdienst bzw. BFD und FSJ bis 27 Jahre | Altersrentner/-innen, Inhaber/-innen des Dresden-Passes sowie Empfänger/-innen von Leistungen nach SGB II oder gemäß 3. und 4. Kapitel SGB XII sowie AsylbLG

  • 50 % Ermäßigung auf den Vorverkaufspreis: Besucher/-innen mit Behinderung ab 80 % GdB und deren ggf. eingetragene Begleitperson. Diese Ermäßigung ist online nicht verfügbar.

Der Kinder-/Schülerpreis (bis 18 Jahre) beträgt 7 Euro auf allen Plätzen in den Preisgruppen 2-5, in der Preiskategorie F für die Preisgruppen 1-5.
Der Last-Minute-Preis für Studenten (bis 27 Jahre) beträgt 10 Euro und gilt nur an der Abendkasse nach Verfügbarkeit.

Bei Gruppen ab 20 Karten zum normalen oder ermäßigten Eintrittspreis erhalten je 20 Personen eine Begleiterkarte zum Preis von 2 € in der günstigsten gebuchten Preisgruppe.

Mehr Informationen zu Gruppenbuchungen finden Sie hier.

Schritt 1: Wählen Sie das gewünschte Anrecht

Schritt 2: Geben Sie Ihre Daten ein

*) Pflichtfeld