Operette trifft Disco

Das neue Themenpaket der Staatsoperette
An vier Abenden in der Spielzeit laden wir Sie zusätzlich nach der Vorstellung zur Discorette ein. Bei Live-Musik und DJ-Sessions können Sie das Tanzbein schwingen. Jeder Disco-Termin folgt einem anderen musikalischen Motto und bietet Anlass, sich themenbezogen in Schale zu werfen, um das Parkett nicht nur schwofend zu erobern. Das Angebot enthält vier Vorstellungsbesuche und die jeweils anschließende Discorette.

Sweeney Todd 11. November, 19.30 Uhr | Electro
Casanova 13. Januar, 19.30 Uhr | Swing
Pippin 23. März, 19.30 Uhr | Hip-Hop/R’n’B
Im weißen Rössl 10. Mai, 19.30 Uhr | Trash Pop

Festpreis 100 €

Ermäßigungen


Ermäßigungen können Sie grundsätzlich zu allen Vorstellungen erhalten. Ausschlusstage ohne Ermäßigung, wie z.B. Premieren und Silvester, sind im Spielplan mit einem ! markiert.
Gegen Vorlage eines gültigen Berechtigungsausweises erhalten

  • 20 % Ermäßigung auf den Vorverkaufspreis: Schüler/-innen, Studenten/-innen, Auszubildende, Personen im freiwilligen Wehrdienst bzw. BFD und FSJ bis 27 Jahre | Altersrentner/-innen, Inhaber/-innen des Dresden-Passes sowie Empfänger/-innen von Leistungen nach SGB II oder gemäß 3. und 4. Kapitel SGB XII sowie AsylbLG

  • 50 % Ermäßigung auf den Vorverkaufspreis: Besucher/-innen mit Behinderung ab 80 % GdB und deren ggf. eingetragene Begleitperson. Diese Ermäßigung ist online nicht verfügbar.

Der Kinder-/Schülerpreis (bis 18 Jahre) beträgt 7 Euro auf allen Plätzen in den Preisgruppen 2-5, in der Preiskategorie F für die Preisgruppen 1-5.
Der Last-Minute-Preis für Studenten (bis 27 Jahre) beträgt 10 Euro und gilt nur an der Abendkasse nach Verfügbarkeit.

Bei Gruppen ab 20 Karten zum normalen oder ermäßigten Eintrittspreis erhalten je 20 Personen eine Begleiterkarte zum Preis von 2 € in der günstigsten gebuchten Preisgruppe.

Mehr Informationen zu Gruppenbuchungen finden Sie hier.

Schritt 1: Wählen Sie das gewünschte Anrecht

Schritt 2: Geben Sie Ihre Daten ein

*) Pflichtfeld