Extras

Mulo Francel & Friends feat. David Gazarov & Philharmonisches Jazzorchester

Das Konzert findet im Pianosalon Dresden statt. Gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.

Impressionen

Bild 1 von 1, klicken zum vergrößern/alle anzeigen.

Beschreibung

Karten gibt es über die Jazztage Dresden

Der kreative Wirbelwind Mulo Francel studierte Saxophon und Komposition in Linz, München und New York. Dementsprechend vielseitig ist auch sein musikalisches Repertoire, das er schon seit vielen Jahren erfolgreich unter Beweis stellt.

Mit der extravaganten Spielweise wagt sich Francel an die Grenzbereiche des Jazz, Tango, der Klassik und Weltmusik. Die wohl bekannteste seiner Formationen, „Quadro Nuevo“, bescherte ihm schon viele Konzerttourneen und sorgt zusammen mit den vielen kleineren Nebenprojekten auch immer noch für einen vollen Terminkalender: Pro Jahr fast 200 Konzerte, das muss man erst mal nachmachen. Gefühlvolle Balladen, kubanische Walzer oder feurige Latingrooves präsentiert er nun aber nicht mehr zwingend allein, sondern mit einem eigens dafür ausgewählten, hochkarätigen Ensemble bekannter Musikerkollegen. Dazu gehört beispielsweise der Pianist David Gazarov, der als absolute Ausnahmeerscheinung in seinem Metier gilt.

Im Laufe seiner Karriere kann Mulo Francel auf über ein Dutzend der begehrten German Jazz Awards, zwei Echos und immer wieder vordere Chartplätze zurückblicken - eine bemerkenswerte Bilanz.



Wir danken unseren Partnern

Drucken Weiterempfehlen

Wir danken unseren Partnern