Musical
THE BLACK RIDER - The Casting of the Magic Bullets

THE BLACK RIDER - The Casting of the Magic Bullets

Große Bühne tjg.theater junge generation

Reservierung unter 0351 32042-777

Beschreibung

Seelenheil gegen Volltreffer: Wilhelm lässt sich mit dem Teufel ein! Um sein Käthchen heiraten zu dürfen, muss er ihrem Vater Bertram beweisen, dass er ein »echter Kerl« ist. Der sucht nicht nur einen Schwiegersohn, sondern auch einen Nachfolger für die Försterei und diese bekommt nur, wer erfolgreich den
Probeschuss auf eine fliegende Taube absolviert. Leider hat Wilhelm bisher eher durch geistige Leistungen geglänzt, als durch Zielgenauigkeit mit dem Gewehr. In seiner Not ist dem jungen Mann jedes Mittel recht und als ein mysteriöser Geselle namens Stelzfuß ihm treffsichere Kugeln verschafft, ist das tragische Ende unabwendbar.

Die beiden Nachbartheater Staatsoperette Dresden und tjg. theater junge generation vereinen in dieser Inszenierung ihre besonderen Kompetenzen: Musical und Theater für ein junges Publikum treffen aufeinander, SängerInnen und SchauspielerInnen stehen gemeinsam auf der Bühne und mit Jos van Kan inszeniert ein Regisseur, der sowohl im Kinder und Jugendtheater als auch im Musiktheater zu Hause ist.

Alterempfehlung: ab 12 Jahre



Musikalische Leitung

Regie

Jos van Kan

Bühne und Kostüme

Grit Dora von Zeschau


Stelzfuß

Marja Hofmann

Kuno, Erbförster

Bertram, Förster

Roland Florstedt

Anne, seine Frau

Kätchen, deren Tochter

Wilhelm, Schreiber

Moritz Stephan

Robert, Jägerbursche | Wilderer | Georg Schmid

Daniel Langbein

Wilhelms Onkel | Herzog

Ulrich Wenzke

Bote | Vogel | Erscheinung

Ulrike Sperberg

Brautjungfer | Stelzfuß' Double | Erscheinung

Iris Pickhard

Jagdgehilfe | Wärter | Vogel | Wilhelms Double | Erscheinung

Ulrike Schuster

Junger Kuno | Wärter | Vogel | Erscheinung

Daniil Shchapov

Wir danken unseren Partnern

Drucken Weiterempfehlen

Wir danken unseren Partnern