SO finden Sie uns:

Durch ihren neuen Standort im Zentrum Dresdens ist die Staatsoperette nun sehr gut erreichbar. Mehrere Straßenbahn- und Buslinien und auch die S-Bahn halten in direkter Umgebung. Ein Taxistand am Wettiner Platz und ausreichend Parkmöglichkeiten sorgen für einen stressfreien Theaterbesuch.

Sie erreichen die neue Spielstätte bequem mit folgenden
Bus- bzw. den Straßenbahnlinien (Fußweg jeweils ca. 500 m):
Schweriner Straße: Bus 94 / Bahn 1 und 2
Schwimmhalle Freiberger Platz: Bahn 12    
Freiberger Straße: Bahn 7, 10 und 12 / S-Bahn
Bahnhof Mitte: Bus 94 / Bahn 1, 2, 6 und 10 / S-Bahn

Um das gesamte Areal des Kraftwerks Mitte befinden sich ausreichend Parkmöglichkeiten.
Die beste Parkmöglichkeit ist der offizielle Parkplatz "Kraftwerk Mitte" im Gleis-Dreieck.
Anfahrt mit Navigation, Ziel: Löbtauer Str. 21, 01067 Dresden.

Anfahrtsbeschreibung:
Aus dem Stadtzentrum fahren Sie das Ostra-Ufer (B6) entlang bis zum Heinz-Steyer-Stadion und weiter gerade aus auf der Weißeritzstrasse/ Löbtauer Straße, wo Sie an der Tankstelle, Kreuzung Fröbelstraße, wenden müssen, um auf der Löbtauer Straße nach 200m die Einfahrt zum Parkplatz zu erreichen.

Alternativ fahren Sie auf der Freiberger Straße stadtauswärts geradeaus über die Kreuzung am World Trade Center, wo Sie gleich nach der Eisenbahnunterführung rechts in die Bauhofstraße abbiegen. Sie folgen der Bauhofstraße am Eisenbahnviadukt entlang und stoßen auf die Löbtauer, wo Sie nur nach rechts abbiegen und den Parkplatz nach ca. 50m erreichen.

Weitere Parkmöglichkeiten befinden sich unter anderem im Parkhaus des Wold Trade Centers in der Freiberger Straße sowie im Parkhaus Mitte.



Drucken Weiterempfehlen

Wir danken unseren Partnern