Uwe Kröger

Uwe Kröger

Der in Hamm geborene Uwe Kröger gehört zu den bekanntesten Musicaldarstellern im deutschsprachigen Raum. Der große Durchbruch gelang ihm 1992 im Theater an der Wien als Tod in der Uraufführung von »Elisabeth«. Es folgten die deutschsprachigen Erstaufführungen von »Miss Saigon«, »Sunset Boulevard«, »Die Schöne und das Biest« und »3 Musketiere«. Daneben spielte Uwe Kröger in den Uraufführungen der Musicals »Mozart!«, »Rebecca«, »Rudolf – Affaire Mayerling« und »Der Besuch der alten Dame«. Zu seinen neuesten Rollen zählen Georg von Trapp (»The Sound of Music«), Edna Turnblad (»Hairspray«), Oliver Warbucks (»Annie«), Gomez Addams (»The Addams Family«), König Artus (»Spamalot«) und die Titelrolle in »Nostradamus«. Zahlreiche Tourneen, Galas sowie CD- und DVD-Produktionen runden seine künstlerische Tätigkeit ab. 2014 erschien seine Autobiographie »Ich bin, was ich bin: Mein Leben«. Im Mai 2015 wurde Uwe Kröger für seine besonderen Verdienste im Bereich Kunst und Kultur das Goldene Ehrenzeichen der Republik Österreich verliehen.


Drucken Weiterempfehlen

Wir danken unseren Partnern